Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Bevor wir nun einzelne Details im Zusammenhang des Datenschutzes aufführen, die für Sie wichtige Information vorab:

Wir dürfen Ihnen versichern, dass wir sorgfältig und verantwortungsvoll mit Ihren persönlichen Daten umgehen und dass wir zudem alles tun, um den Schutz dieser Daten sicherzustellen.

Unsere Webseite kann von Ihnen ohne Angabe personenbezogener Daten besucht werden. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail- Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Falls solche Daten erhoben werden, werden Sie auf der entsprechenden Seite nochmals darauf hingewiesen. Ihre Daten werden niemals ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Ebenfalls müssen wir darauf hinweisen, dass eine Datenübertragung im Internet (z.B. bei einer Kommunikation per E-Mail), trotz aller, von beider Seiten ergriffenen Sicherheitsmaßnahmen, Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz dieser in den E-Mails enthaltenen Daten vor einem unbefugten Zugriff ist nicht möglich.

Für Fragen oder auch Anregungen rund um das Thema Datenschutz können Sie sich gerne an nachstehenden Kontakt wenden:

ecos System GmbH
Michael Stängle
Descostr. 4-1
D-76307 Karlsbad
Telefon: 07248 91620
Telefax: 07248 916262

Die Verwendung der oben aufgeführten Kontaktdaten für Werbung jeglicher Art ist untersagt!

 

Cookies

Unsere Webseite verwendet sogenannte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Webseite nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln und Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Desweiteren werden sogenannte Third-Party-Cookies erhoben. Bei diesen Cookies handelt es sich um Cookies, welche von Drittanbietern (z.B.Google) erhoben werden. Nähere Infos hierzu finden Sie in den in den entsprechenden Punkten dieser Datenschutzerklärung.

 

Server-Log Files

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, erhebt und speichert der Provider (Anbieter, welcher die Internetseite online stellt) automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files. Diese Daten übermittelt Ihr Browser automatisch. Die Daten werden benötigt um beispielsweise die korrekte Darstellung der Webseite auf Ihrem Endgerät zu garantieren.

Folgende Daten werden hierbei übermittelt:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (URL über die auf die Webseite zugegriffen wurde)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Webseite. Der Webseitenbetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung vorliegen.

 

Kontaktmöglichkeit über die Webseite

Sofern Sie per E-Mail, über das Kontaktformular oder über das Kontaktformular für die Anmeldung einer Live-Demo Kontakt mit uns aufnehmen, werden wir die von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten automatisch speichern. Diese, auf freiwilliger Basis, von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden stets mit der größten Sorgfalt behandelt und nur für Zwecke der Bearbeitung und der Kontaktaufnahme zu Ihnen gespeichert. Auf jeder Seite, auf der personenbezogene Daten erhoben werden, wird nochmals explizit darauf hingewiesen.

Eine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

 

Google AdWords

Diese Webseite verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”).

Weitere Informationen zu Google AdWords finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google:

https://www.google.de/policies/privacy/

 

Google Maps

Auf unserer Webseite wird über eine API der Kartendienst Google Maps genutzt. Anbieter dieses Dienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen dieses Dienstes ist es notwendig, ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert. Wir als Anbieter dieser Seite haben auf diese Datenübertragung keinen Einfluss.

Für weitere Informationen zu dem Umgang mit Nutzerdaten bei Google, können Sie unten aufgeführten Link aufrufen:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

Google WebFonts

Für eine einheitliche Darstellung von Schriftarten nutzt diese Webseite sogenannte WebFonts. Diese WebFonts werden von Google bereitgestellt.
Bei dem Besuch unserer Webseite lädt Ihr Browser die benötigten WebFonts in Ihren Browsercache (Pufferspeicher des Webbrowsers). Dies garantiert eine korrekte Darstellung der Texte und Schriftarten.

Weitere Informationen zu den WebFonts:
https://developers.google.com/fonts/faq

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie unter:
https://policies.google.com/privacy?hl=de

 

SSL-Verschlüsselung

Zur Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, zum Beispiel Anfragen, welche Sie an uns senden, wird eine SSL-Verschlüsselung eingesetzt.

Erkennen können Sie diese Verschlüsslung am „https.//“, in der Webadresse, sowie an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browser Leiste.

Ist die SSL-Verschlüsselung aktiv, können Daten, die übermittelt werden, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Bewerbungen

Im Zuge des Bewerbungsverfahrens erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten um das Bewerbungsverfahren abwickeln zu können.

Die Verarbeitung in diesen Fällen kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere der Fall, wenn ein/e Bewerber/in die entsprechenden Unterlagen auf elektronischem Wege an uns übermittelt. Kommt ein Anstellungsvertrag mit einem Bewerber zustande, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses, unter der Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Im Falle einer Absage an einen/eine Bewerber/in, werden die die Bewerbungsunterlagen, nach einer Aufbewahrungsfrist von sechs Monaten nach Bekanntgabe der Absage gelöscht, sofern keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Ein sonstiges berechtigtes Interesse wäre in diesem Fall beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz.

 

Auskunft, Änderung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten

Gemäß geltendem Recht haben Sie das uneingeschränkte Recht, jederzeit bei uns schriftlich nachzufragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.

Auch können Sie Ihr Recht auf Berichtigung und Löschung der Daten geltend machen.

Anstelle einer Löschung tritt jedoch die Sperrung, soweit

  • einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen
  • eine Löschung nur mit verhältnismäßig hohem Aufwand möglich ist

Sperrung bedeutet in diesem Fall, dass die Daten weiterhin verbleiben, allerdings für eine weitere Bearbeitung unzugänglich gemacht werden müssen.

Falls Sie eine Auskunft, Löschung oder Berichtigung Ihrer Daten wünschen, können Sie sich an folgenden Kontakt wenden:

ecos System GmbH
Michael Stängle
Descostr. 4-1
D-76307 Karlsbad
Telefon: 07248 91620
Telefax: 07248 916262

Die Verwendung der oben aufgeführten Kontaktdaten für Werbung jeglicher Art ist untersagt!

 

Sicherheit Ihrer Daten

Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller uns zur Verfügung stehenden technischen, sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind.

 

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren, sowie der Gesetzeslage anpassen. Aus diesem Grund sollten Sie unsere Datenschutzrichtlinien gelegentlich aufmerksam lesen, um über etwaige Neuerungen, bezüglich des Schutzes Ihrer Daten, auf dem aktuellsten Stand zu bleiben. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Webseite darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.